Das Manufacturing Execution System InQu.MES – Die Smart Factory Software

Das Manufacturing Execution System InQu.MES von InQu Informatics bietet als modulares Fertigungs-Managementsystem die Möglichkeit, Produktionsabläufe in Unternehmen detailliert zu planen, zu überwachen sowie kontinuierlich zu steuern und zu optimieren. Die mit dem Industriepreis ausgezeichnete MES-Lösung ist im Sinne einer intelligenten Fabrik (Smart Factory) das Bindeglied zwischen Unternehmensleitebene und Fertigung.

Mit dem MES-System InQu.MES wird die Digitalisierung der Fertigung im Industrie 4.0-Kontext entscheidend vorangetrieben. InQu.MES sorgt für Transparenz, Effizienz und Zukunftsfähigkeit aller wertschöpfenden Prozesse in der Fertigungsindustrie. Die verschiedenen Module des InQu.MES sind eigenständig einsetzbar und werden von erfahrenen und spezialisierten Entwicklern und Experten individuell auf Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen angepasst.

InQu.MES: Leistungsmerkmale und Vorteile für die diskrete Fertigung

  • Ausschöpfung von Einsparpotenzialen im Wertschöpfungsprozess durch Einbeziehung fertigungsrelevanter Bereiche in einem durchgängigen Gesamtsystem (vernetzte Fertigung/ Industrie 4.0)
  • Optimale Nutzung vorhandener Ressourcen: InQu.MES unterstützt den Workflow der gesamten Prozessabwicklung, reduziert Durchlaufzeiten und Verluste und sichert einen permanenten Soll-/ Ist-Abgleich
  • Sofortige Reaktion auf Störungen: InQu.MES ist direkt mit dem Informationsfluss im Produktionsprozess verbunden
  • Gesteigerte Transparenz und ein höheres Maß an Entscheidungssicherheit durch die Beherrschung komplexer Strukturen im Fertigungsablauf
  • Messbare Steigerung von Lieferbereitschaft und Termintreue: Mit InQu.MES sichern und verbessern Sie die Produktqualität und den Fertigungsprozess
  • Vollständige Integration: Die MES-Lösung von InQu Informatics integriert alle sich aus der Richtlinie VDI 5600 ergebenden Funktionsblöcke zu einer Einheit

MES-Automatisierungspyramide

MES-Software gemäß VDI 5600

Alle VDI-Funktionsblöcke werden als integrierendes MES in den drei Bausteinen Prozessmanagement InQu.APS, Informationsmanagement InQu.MIS und Qualitätsmanagement InQu.CAQ umgesetzt. Sowohl unabhängig als auch in Verbindung mit anderen IT-Lösungen schließt InQu.MES damit die Lücke zwischen einem ERP-System und der Fertigung.

Schreiben Sie uns

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung zu unseren MES-Lösungen?
Schreiben Sie uns über unser Kontaktformular, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.