InQu.CAQ: Das Qualitätsmanagementsystem für die gesamte Wertschöpfungskette

Unternehmen in der Fertigungsindustrie sehen sich heute einem starken Qualitätswettbewerb ausgesetzt. Ein effizientes Qualitätsmanagementsystem hat in diesem Zusammenhang einen entscheidenden Einfluss. Unternehmen erreichen dadurch sowohl eine nachweisbare Kostensenkung als auch Wettbewerbsvorteile durch eine deutliche Qualitätssteigerung. Die CAQ-Software von InQu Informatics deckt alle Anforderungen an ein fertigungsbegleitendes Qualitätsmanagement ab. Das modulare und umfassend konfigurierbare System plant und regelt zuverlässig alle qualitätsrelevanten Prozesse von der Qualitätsplanung über die

Prüfmittelverwaltung, die Kunden- und Lieferantenbeziehung (Reklamationsmanagement, Lieferantenmanagement) bis zur Qualitätssicherung im Warenein- und Warenausgang. Die Qualitätmanagement-Software InQu.CAQ orientiert sich an bewährten Standards aus der Automobil- und Zulieferindustrie, wie der EN ISO 9001 oder IATF 16949. Qualitätssichernde Prozesse wie Qualitätsplanung, präventive Qualitätssicherung sowie Mess- und Prüfprozesse werden mit dem Qualitätsmanagement-System von InQu Informatics organisiert. Notwendige Hilfsmittel werden durch das System bereitgestellt.

Die Nutzenpotenziale des InQu-Qualitätsmanagement-Systems im Überblick

  • Automotiv-getriebene Qualitätsmanagement-Software (IATF 16949, ISO 9000 ff)
  • Durchgehende CAQ-Lösung (Qualitätsplanung, -prüfung und -sicherung)
  • Umsetzung von PDCA-Zyklus/ KVP durch modulare Systemstruktur
  • intelligentes Fehlermanagement
  • Historienführung aller Daten
  • Web-/ Workflowbasierte Lösung
  • Hochindividualisierbare Benutzeroberflächen, Wizards
  • Neun Sprachversionen (Oberfläche und Datenbank-Inhalte)
 

Die Teilbereiche des InQu-Qualitätsmanagements

Qualitätsplanung

Die Module und Komponenten des InQu.MES sorgen für eine optimierte und reibungslose Umsetzung der Planvorgaben und helfen mit reduzierten Durchlaufzeiten, den Anforderungen des Marktes zu entsprechen.

Qualitätslenkung

Mit dem modularen Prozessmanagement-System erfolgt die Fertigung unter Berücksichtigung von Terminen und Ressourceneinsatz, sodass die Produktionskosten signifikant gesenkt werden.

Qualitätssicherung

Das webbasierte Shopfloormanagement-System erfasst und visualisiert Betriebs- und Maschinenzustände und stellt Kennzahlen-Ermittlungen für einen umfassenden Fertigungsüberblick zusammen.

Prüfmittelmanagement

Qualitätsplanung, präventive Qualitäts-Sicherung sowie Mess- und Prüfprozesse werden mit den umfangreichen CAQ-Modulen organisiert und notwendige Hilfsmittel werden durch das System bereitgestellt.

Das Fehlermanagement

Ein fehlerfreies Fehlermanagement ist eine wichtige Säule des Qualitätsmanagements. Die detaillierte Erfassung und Zusammenführung aller Fehlerinformationen, automatisiert oder manuell sowie deren Analyse ist unabdingbar, um Planung und Ablauf von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen zu ermöglichen. Eine kostenorientierte Fokussierung auf die kritischen Prozesse und Produkte sowie die Erkennung und Bearbeitung von Fehlerrepräsentanten unterstützen Unternehmen bei der erfolgreichen Durchführung des Fehlermanagements und helfen bei der Senkung der Fehlerkosten.

Fordern Sie unser kostenloses Informationsmaterial an